Installation von Sawgrass Print Manager - MacOS

  • Aktualisiert

Während des Installationsvorgangs kann eine Fehlermeldung über "bösartige Software" angezeigt werden. Keine Sorge, das haben wir abgedeckt!

Wir wissen inzwischen, dass Sie unbedingt mit der Erstellung beginnen möchten. Deshalb haben wir das Starten und die Installation des Sawgrass Print Managers so einfach wie möglich gestaltet.


Legen Sie los und beginnen Sie Ihre Sublimationsreise!

1. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um die ersten Schritte zum Herunterladen des Sawgrass Print Manager für MacOS zu erleichtern:

  • Um direkt zum Software-Download zu gelangen, klicken Sie auf den folgenden Link: sawgrassink.com/software
  • Scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, bis Sie die rosa Schaltfläche Download for Mac sehen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um den Download zu starten.
  • Der Webbrowser beginnt mit dem Herunterladen der Installation von Sawgrass Print Manager
    Je nach den Einstellungen Ihres Webbrowsers befolgen Sie alle Anweisungen, die Ihr Webbrowser zum Herunterladen aufruft.
  • Wenn der Download nicht von selbst startet, gehen Sie in den Download-Ordner, der sich im Finder befindet. Dies ist das blau-weiße Smiley-Gesicht am unteren Rand Ihres Bildschirms.
  • Klicken Sie nun auf die heruntergeladene Datei mit dem Namen SPM_MacOS...etc.
    • Wenn Sie eine Meldung über bösartige Software erhalten, fahren Sie mit Schritt 2 fort.
    • Wenn Sie keine Fehlermeldung erhalten haben, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

2. Wenn Sie eine Fehlermeldung über bösartige Software erhalten, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf das heruntergeladene Paket, um das Optionsmenü zu öffnen.
    • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Menü zu erstellen. 
      • Wenn Sie eine Doppeltastenmaus verwenden:
      • Klicken Sie einmal mit der rechten Maustaste auf das Paket, um das Dropdown-Menü aufzurufen.
      • Wenn Sie eine Ein-Tasten-Maus verwenden:
        Drücken Sie die STRG-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie gleichzeitig mit der Maus auf das Paket.
      • Wenn Sie ein Trackpad verwenden:
        Drücken Sie mit zwei Fingern auf dem Trackpad einmal auf das Paket.
  • Sobald das Menü erscheint, klicken Sie auf Öffnen, um mit der Installation fortzufahren.
  • Daraufhin wird eine weitere Fehlermeldung zu bösartiger Software angezeigt, aber dieses Mal gibt es eine Option zum Klicken auf Öffnen.
  • Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um den Installationsvorgang fortzusetzen!
  • Folgen Sie den folgenden Schritten, die Sie durch den ersten Teil der Installation von Sawgrass Print Manager für MacOS führen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie das Passwort für Ihr Computer-Login haben; Sie werden es brauchen!

  • Sobald das Installationsprogramm beginnt, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren!
  • Klicken Sie am Ende des Installationsvorgangs auf Installieren
    Abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen müssen Sie möglicherweise Ihr Computer-Passwort eingeben.
  • Sobald die Installation erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie das Installationsfenster schließen.

Damit ist der erste Teil der Installation abgeschlossen! Fahren Sie nun mit Schritt 4 fort, um die zweite Hälfte des Installationsvorgangs abzuschließen. Wenn beides nicht abgeschlossen ist, können Sie nicht drucken!


3. Befolgen Sie die folgenden Schritte, die Sie durch den zweiten Teil der Installation von Sawgrass Print Manager für MacOS führen

  • Gehen Sie zunächst auf das Launchpad-Symbol am unteren Rand Ihres Bildschirms. Normalerweise befindet es sich neben dem Finder.
  • Doppelklicken Sie auf das orangefarbene PM-Symbol. Nun wird die Lizenzvereinbarung angezeigt.
  • Um mit der Installation fortzufahren, müssen Sie der Lizenzvereinbarung zustimmen.
  • Als nächstes werden Sie aufgefordert, sich beim Sawgrass Print Manager anzumelden.
  • Klicken Sie auf Neuer Benutzer, wenn Sie noch kein Konto bei uns erstellt haben.
    Wenn Sie bereits ein Konto erstellt haben, verwenden Sie dieselbe Anmeldung und dasselbe Kennwort für den Zugriff auf Sawgrass Print Manager.
  • Nachdem Sie sich erfolgreich angemeldet haben, können Sie nun Ihr Druckermodell und die Art der Tinte auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Tinte auswählen.
    Jede Tinte hat unterschiedliche Einstellungen im Sawgrass Print Manager, die sich auf Ihre Ausdrucke auswirken können, also seien Sie sicher!
  • Schließlich erscheint ein weiteres Fenster, in dem Sie gefragt werden, welche Verbindungsmethode Sie wählen möchten. Wählen Sie die entsprechende Verbindung aus.
  • Folgen Sie den Verbindungsschritten und der Installation.
  • Sobald Sie die Verbindung hergestellt haben und die Druckerinstallation erfolgreich war, klicken Sie auf Fertig stellen.

Hinweis: Wenn Sie weitere Unterstützung bei der Verbindung benötigen, besuchen Sie unsere Artikel über Netzwerkverbindungen.

 


Tipps

Legen Sie ein Konto an, bevor Sie den Sawgrass Print Manager herunterladen. Auf diese Weise können Sie den Anmeldevorgang im Handumdrehen erledigen!

Vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, welche Art von Tinte Sie haben, bevor Sie den Download starten.